Cornhole

Mit diesen Cornhole-Videos werdet ihr zu Champions: die besten Spieler, krassesten Skills und verrücktesten Trick-Shots

Die Cornhole-Champions unter euch kennen mindestens einen der folgenden Spieler, beherrschen einen Skill oder haben einen dieser Trick-Shots bereits ausprobiert. Wenn nicht, fordern wir von konifez® euch hiermit dazu auf. Wir haben uns für euch durch das Internet gewühlt und all das ausgegraben, was ihr braucht, um Cornhole-Champions zu werden. Schaut zu und lernt!

Cornhole in Deutschland

Ja, Deutschland hat einen eigenen Cornhole-Verband (sogar einen ziemlich aktiven)! Wenn nicht gerade eine Pandemie dazwischen kommt, veranstaltet der deutsche Cornhole-Verband mehrere Meisterschaften bundesweit. 2019 setzte sich das Team aus Nürnberg gegen den TG Konz durch und gewann die Cornhole-Team-Meisterschaft zu Hause in einem spannenden Match. Neben den Team-Meisterschaften veranstaltet der DeCoV jährlich Einzel- und Doppelturniere.

Cornhole in den USA

Schauen wir in das Geburtsland des Wurfspiels: In den USA ist die Cornhole-Liga riesig. Daher gibt es auch viele Profis und regelrechte Stars der Sportart.

Jamie Graham und Daymon Dennis

Der Champion der American Cornhole League (ACL) der Saison 2019/20, Jamie Graham, fing im Alter von 16 Jahren auf einer Familienfeier an sacken zu lassen und verliebte sich in den Sport (Cornholeaddicts, 2021). Kurz danach nahm er an ersten Turnieren teil und ist seitdem ein gefürchteter Gegner (ebd.).

Daymon Dennis zählt zu den älteren Profis der ACL . Der schnurrbärtige Klischeee-Amerikaner beweist mit seinen konstanten Würfen und seiner überragenden Technik, dass Cornhole nicht nur ein Partyspiel mit fliegenden Säckchen sein muss (ACL, 2020).



Neben diesen beiden Legenden stehen viele weitere begabte Spieler*innen. Wir haben euch die Top Shots aus 2019 und 2020 rausgesucht. Habt ihr auch was Ähnliches auf Lager?

Cornhole-Techniken

Grundkenntnisse

Wie bei jeder anderen Sportart auch gibt es bei Cornhole verschiedenste Griff- und Wurftechniken. Beim Halten des Säckchens verlassen sich die meisten auf die, nennen wir sie einfach, Halb-Sack-Technik. Dabei nehmt ihr das Säckchen so in die Hand, dass ihr etwa die Hälfte der Körner umfasst. Dabei gilt: Je weiter vorne ihr das Säckchen umgreift, desto mehr wird es sich in der Luft drehen. Das kann in manchen Situationen von Vorteil sein.

Roadblock and Airmail shot

Nach ein paar Spielen werdet ihr merken, dass der Roadblock häufig vorkommt. Das passiert oft automatisch, kann von euch jedoch gezielt eingesetzt werden, um eurem Gegner wortwörtlich den Weg zu versperren. Euer Gegner kann diese Sperre mit dem Airmail Shot umgehen. Dabei ist das Ziel, das Säckchen ein Mal in der Luft zu drehen, sodass es gerade runter durch das Loch fliegt, ohne das Säckchen des Gegenspielers mitzunehmen.

AND 1 Shot

Daymon Dennis hat euch den AND 1 Shot in dem obigen Video perfekt vorgemacht. Wirft euer Gegner ein Stück zu weit und sein Säckchen verdeckt das Loch, wollt ihr verhindern, dass euer Säckchen das gegnerische beim nächsten Wurf mitzieht. Dabei ist das Ziel, euer Säckchen so zu werfen, dass es flach über das Brett fliegt, im Loch landet, und das Säckchen eures Gegners vom Brett stößt. Der Vorteil: Eure Punktedifferenz steigt und ihr könnt das Spiel für euch entscheiden.




Trick Shots und Trick-Shot-Tuesday

Mal ehrlich, wer von euch ist nur hier, um ein paar beeindruckende Trick-Shots zu finden?! Also wir schon. (Bitte nicht zuhause nachmachen!) Die ACL veranstaltet wöchentlich den Trick-Shot-Tuesday. Dort findet ihr diverse Trick-Shot-Inspirationen.



Ihr seid selbst Trick-Shot-Meister?! Dann ladet die Videos auf Facebook oder Instagram hoch und verlinkt uns unter @konifez oder mit #konifez. Wer weiß, vielleicht gibt es bei uns bald auch einen Trick-Shot-Tuesday mit euren Kunstwürfen …

Bleibt gesund – und lasst sacken!

Euer konifez®-Team aus Münster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.