· 

Zurück in Münster: der 3. konifez®-WorldCup am 6. Juli 2019 in brandneuer Location

 

Aller guten Säcke sind drei. Letztes Jahr wollten wir den 3. konifez®-Worldcup nach zwei Jahren im für seine Niederschlagsmengen berühmten Münster zur Abwechslung mal Berlin austragen. Und welch‘ Ironie des Schicksals: direkt fiel der Termin einem apokalyptischen Hauptstadt-Regen zum Opfer. Also heißt es in diesem Jahr:

 

3. konifez®-Worldcup powered by liba (wieder) in Münster – am 6. Juli 2019 in der neuen Trafostation

 

Natürlich war nicht nur reiner Aberglaube der Grund. Schließlich haben wir sonst einen guten Draht zum alten konifez®-Pro Petrus. Aber wer mehr darüber erfahren will, warum wir unser jährliches Turnier wieder in die Heimat zu holen, kann das in unseren konifez®-News Juni nachlesen.

 

Hier lieber direkt zu Sache. Für alle, die um den Titel mitspielen möchten, hier alle wichtigen Infos:

 

WANN IST DAS TURNIER?

Am Samstag, 6. Juli 2019 von 15 bis ca. 20 Uhr.

 

WO SPIELEN WIR?

In der neuen Trafostation direkt am Buddenturm (Schlaunstraße 15).

Die Trafostation hat erst im Juni eröffnet ist der neue interkulturelle Treffpunkt/die Event-Location im Herzen Münsters. Lohnt sich auch abseits des WorldCups, mal dort vorbeizuschauen.

 

Hier findet ihr eine Wegbeschreibung zur Trafostation.

 

KOSTET MICH DAS WAS?

Ja, aber bleibt überschaubar: Um die Kosten für die Preise zumindest in Teilen zu refinanzieren, beträgt die Startgebühr 5 € pro Nase (Umfang und Länge der Nase wie immer egal). Und das Beste: Pro Kopf ist ein Bier oder eine liba kola inklusive.

 

WIE KANN ICH MICH ANMELDEN?

Verbindlich als 2er-Team anmelden könnt ihr euch folgendermaßen:

  • Ihr schreibt bis spätestens zum 30.7.2019 eine Mail an hello@konifez.de und nennt uns euren Teamnamen. Ihr bekommt eine Antwort-Mail mit der IBAN für die Überweisung der Startgebühr.
  • Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch erst am Turniertag in bar zahlen, dann wären es 6 € pro Nase. Ganz wichtig ist nur, dass eure Anmeldung eine feste Zusage ist, da wir entsprechend der Teilnehmerzahl den Turniermodus planen müssen.
  • Auch möglich: Ihr zahlt die Startgebühr von 10 € pro 2er-Team vorab bei uns persönlich oder in der Trafostation.
  • Last but least complicated: Ihr schickt die 10 € einfach via PayPal an hello@konifez.de ("Geld an Freunde senden") und gebt im Kommentar euren Team-Namen an.

Wenn ihr Angst habt, der Team-Name könnte so witzig sein, dass er im Spam landet, schreibt uns auch gerne via Facebook.

 

Als Zuschauer bitte einfach nur bei Facebook zusagen. Und natürlich gerne alle Freunde einladen, denen ihr Chancen auf den Titel einräumt – oder die gute Anfeuerer sind. 😉

 

KANN ICH WAS GEWINNEN?

Natürlich! Die Preise:

 

1. Platz: ein konifez-®Set KLASSIK im Wert von 159,00 €, ein 10-€-Gutschein für die Trafostation und ein Sixpack von liba, dazu einen Wanderpokal

2. Platz: ein 10-€-Gutschein für die Trafostation, eine Kiste liba und ein hipsteresker konifez-Turnbeutel

3. Platz: ein 5€-Gutschein für die Trafostation, ein Sixpack liba und ein hipsteresker konifez-Turnbeutel

4. Platz: ein Sixpack von liba

 

Eventuell kommen sogar noch ein paar Kleinigkeiten von netten Sponsoren aus Münster dazu. :)

 

IN WELCHEM MODUS SPIELEN WIR?

Gewinnen kann:

- das beste konifez-Team (2 Spieler)

 

Und außer Konkurrenz:

- der/die talentbefreiteste Spieler(in)

 

Den genauen Turnierablauf geben wir bekannt, wenn die Teilnehmerzahl feststeht. Die Obergrenze sind 24 Teams. Also schnell anmelden, wenn ihr dabei sein möchtet!

 

ICH HABE NOCH NIE KONIFEZ® GESPIELT, KANN ICH TROTZDEM TEILNEHMEN?

Auf jeden Fall! konifez® ist total schnell zu lernen und sehr intuitiv. Im letzten Jahr stand sogar ein Team, das zum ersten Mal gespielt hatte, im Finale gegen die Cornhole-Europameisterin. 😉 Und wir bauen eine Platte zum Üben auf.

 

KANN ICH AUCH KOMMEN, OHNE SELBST ZU SPIELEN?

Logo, aber dir entgeht was. Alle interessierten Seeger, Kalinen oder Koten (Jungs, Mädels und Kids), die nur anfeuern möchten, sind auch herzlich willkommen.

 

GIBT’S VOR ORT LECKER LOWINEN (Bier)?

Naturlich! Klar, in der Trafostation gibt’s Finne-Bier, liba kola en masse.

 

Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt uns gerne unter hello[at]konifez.de

 

Wir freuen uns, mit euch zu zocken. Lasst sacken.

 

Eure Teams von konifez®, liba kola und der Trafostation

 

#konifez #liba #lasssacken #trafostation

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0