Cornhole von konifez® als Koffer-Variante zum Mitnehmen
Allgemein

NEU: konifez® als Koffer und mit Lasur | TV-Dreh mit RTL | Aktionen zu Weihnachten

Wie ist das bei euch einen Monat vor Weihnachten? Viel los und noch mehr um die Ohren? Bei uns auf jeden Fall gerade. Deshalb ist es mal wieder Zeit für ein Update aus der Welt des Säckchen-Werfens:


Zwei neue konifez-Varianten: mit Lasur und als Koffer zum Tragen

Wir haben die letzten Monate viel überlegt und getüftelt, wie wir konifez® verbessern und weiterentwickeln können. Herausgekommen ist ein neues Trio. konifez könnt ihr ab sofort in drei Varianten ordern:

Das bewährte Komplettpaket

konifez®klassik

Unser Bestseller. Also alles, was ihr zum Spielen braucht:

  • 1 konifez®-Spielbrett (nachhaltiges Fichten- und Lärchenholz, hergestellt von Menschen mit Behinderung)
  • 8 konifez®-Wurfsäckchen (handgenäht und -befüllt von Menschen mit Behinderung; Füllung: Futtermaisreste aus dem Münsterland)
  • 1 konifez®-Turnbeutel (100% chlorfreie Baumwolle, ethisch produziert)
  • 1 Spielanleitung (wetterfest laminiert)

Der Preis bleibt weiterhin bei 159 €.

NEU ab Dezember ’18: Das konifez-Upgrade konifez® premium

Wie unser bisherigen Komplettpaket, jedoch zusätzlich mit einer hochwertigen Lasur des Holzes. Durch die transparente Beschichtung ist das Spielbrett noch witterungsbeständiger, Schmutz setzt sicher weniger fest und ihr könnt es leichter abwischen. Dazu gibt’s noch ein neues Gimmick, das ab dieser Variante inklusive ist: eine handgeschnittenes, dickes Polyhanfseil, das ihr nutzen könnt, um die Abwurflinie zu markieren.       Das Upgrade mit Lasur und Abwurflinie wird 179 € kosten.

NEU ab Dezember ’18: Die supermobile Variante konifez® koffer

Unser neuer Rolls Royce unter den konifez®-Varianten. konifez® ist mit ja rund 5 Kilo schon deutlich leichter zu transportieren als die meisten Cornhole-Spiele aus den USA — aber jetzt wird’s noch einfacher, es überall hin mitzunehmen: als Koffer zum Zusammenklappen mit einem Tragegriff aus Echtleder. Die Wurfsäckchen könnt ihr gleich mit in den neuen konifez®-Koffer packen. Und lasiert ist der Koffer auch. Außerdem auch hier inklusive: das handgeschnittene, dicke Polyhanfseil als Abwurflinie.Der Koffer samt Lasur und Abwurfseil ist sehr aufwendig in Herstellung. Er wird 229 € kosten, die ersten 50 Stück wird es aber für 199 € geben.

PS: Die Namen sind noch nicht endgültig. Wenn euch etwas Kreatives und Witziges einfällt, schickt uns euren Vorschlag an hello@konifez.de. Wessen Vorschlag wir nehmen, der bekommt ein konifez® mini geschenkt.


Dreh mit RTL

Es spricht sich immer mehr herum, dass Cornole zocken richtig fez macht. Deshalb kam letzte Woche RTL West auf uns zu, um über konifez® und unsere Produktion in der Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Münster zu drehen. Das hat nicht nur uns, sondern auch den Beschäftigten in der Näherei und Schreinerei bei Westfalenfleiß richtig Spaß gemacht.Der Beitrag wird diese Woche bei RTL West von 18.00-18.30 Uhr erscheinen. Der Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest. Wir geben bei Facebook Bescheid, sobald der Beitrag ausgestrahlt wird. Er wird auch im Live-Stream unter www.rtl-west.de zu sehen sein.


Aktionen zu Weihnachten: Updates bei Facebook

Von Black Friday, Cyber Monday (und dem anschließenden Privatinsolvenz-Tuesday ;-)) halten wir nicht so viel. Wir sollen aus einem Impuls heraus alle möglichen, billig produzierten Massengüter kaufen, die wir größtenteils nicht brauchen. Wir sind der Meinung, dass man lieber in hochwertige und idealerweise lokale Produkte investieren sollte. Die kauft man nur einmal und hat dann lange Spaß dran. Wenn ihr jetzt an ein handgemachtes Wurfspiel aus Münster denkt, sehr gut. 😉 Genauso aber zum Beispiel faire Produkte, wie sie einige unserer befreundeten Startups aus Münster anbieten. Deshalb werden wir bald eine gemeinsame Aktion starten, bei der ihr mit gutem Gewissen shoppen und schöne Dinge verschenken könnt. Wir halten euch über Facebook auf dem Laufenden. Dafür wichtig:  Klickt dort bitte auf den Button „Abonnieren“ und setzt dann den Haken bei „Als Erstes anzeigen“ und „Benachrichtigungen: Ein“. Sonst bekommt ihr leider wenig von uns mit. Und natürlich freuen wir uns immens, wenn ihr eure Freunde einladet, unsere Seite zu liken. Vielen Dank im Voraus!

Bis bald, eine schöne Vorweihnachtszeit — und lasst sacken.

Marvin und Flo